Alter Leuchtturm Borkum

De Olde Baas:

Alter Leuchtturm Borkum 1576 (1540)

Alter Leuchtturm Borkum

Alter Leuchtturm Borkum Info 2014

Funktion Leuchtfeuer
erbaut 1540 als Kirchturm - Leuchtturm seit 1576 Tagessichtzeichen
in Betrieb 1817-1879 als Leuchtturm
Höhe des Feuerträgers 45 m
Lage Nordseeinsel Borkum im Hochseeklima
Kennung F. Nenntragweite 18 sm
Höhe des Feuers 40,8 m über Mittelwasser, 39,5 m über dem Erdboden
Stand 1878
Optik Gürtellinse ab 1857
53°35´N 006°40´E

Walfängerfriedhof Borkum

Alter Leuchtturm Borkum

Alter Leuchtturm Borkum

Walfängerfriedhof Alter Leuchtturm Borkum

Vorher standen hier in Abständen, hintereinander 5 Kirchen. Bis 1817 nur Tagsichtzeichen. Um 1872 mit einer Feuerbake befeuert. Verbrauch um 400 – 700 kg schottische Kohlen in einer Nacht. Danach (1817) durch 27 Öllampen und Parabolspiegeln ausgerüstet . Er ist am 15.02.1879 um ein Stück abgebrannt.1882 wurden 3 Uhren in den Turm eingebaut. Alle vier Seiten des Turmes zeigen genau in die vier Himmelsrichtungen. Er ist besteigbar und dient auch als Standesamt. Im Alten Leuchtturm befindet sich auch eine Ausstellung. Gekauft vom Heimatverein und für die Erhaltung 1,5 Millionen DM bisher investiert worden.

Walfängerfriedhof Borkum

Alter Leuchtturm Borkum

Walfaengerfriedhof Alter Leuchtturm Borkum 

Alter Leuchtturm Borkum Geschichte

Alter Leuchtturm Borkum Geschichte